Frank Höhne

Wie digitale Transformation New Work beeinflusst und ermöglicht

Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit, an der “Digitalisierungslounge Sauerland” teilzunehmen, die in den Räumlichkeiten von PraeData stattfand. Organisiert wurde das Event von Markus Krüger vom BVMW, einem Engagement, das die Bedeutung der Digitalisierung in der heutigen Geschäftswelt hervorhebt. Ich war eingeladen, einen Impulsvortrag zum Thema “Wie digitale Transformation New Work beeinflusst und ermöglicht” zu halten – eine Gelegenheit, die ich mit großer Freude wahrgenommen habe.

In meinem Vortrag teilte ich Einblicke und Erfahrungen darüber, wie die Digitalisierung die Arbeitswelt revolutioniert. Wir diskutierten über die Herausforderungen, die sich aus dieser Veränderung ergeben, und wie wir uns anpassen können, um nicht nur Schritt zu halten, sondern auch in einer zunehmend vernetzten Welt führend zu sein. Einig waren sich alle Teilnehmer, wie kritisch dieses Thema für Unternehmen im Sauerland ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben und sich für die Zukunft zu rüsten.

Der Austausch mit anderen Teilnehmern und das gemeinsame Erörtern von Ideen zur Förderung einer innovativen Arbeitskultur waren für mich persönlich und für unser Unternehmen äußerst wertvoll. Ich möchte meinen herzlichen Dank an Markus Krüger und alle Beteiligten für die Organisation einer solch bereichernden Veranstaltung aussprechen.

Die “Digitalisierungslounge Sauerland” war ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie wichtig der Dialog und die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Fachleuten und Organisationen sind, um die digitale Transformation erfolgreich zu gestalten. Ich freue mich darauf, weiterhin einen Beitrag zur Förderung der digitalen Transformation und zur Entwicklung einer innovativen Arbeitskultur im Sauerland zu leisten.

Frank Höhne
c/o OFFICE & FRIENDS Coworking Spaces
Am Großen Teich 20
58640 Iserlohn
mail@frank-hoehne.de